Rechtsanwalt Daniel Junker

Steckbrief

  • Studium der Rechtswissenschaften in Köln
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • geboren 1978 in Solingen
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Ehrenamtl. Vorsitzender eines Sportschiedsgerichtes

Kontakt

Sie haben Fragen zu den Rechtsgebieten von Herrn Junker? Was wird eine Beratung oder Vertretung kosten?

Jeder kommt in der Berufswelt mit dem Arbeitsrecht direkt in Berührung - und die wenigsten kennen all ihre Möglichkeiten

Ob neuer Arbeitsvertrag, Kündigung, Urlaubsansprüche oder Streitigkeiten über die Ausstellung eines positiven Arbeitszeugnisses: Jeder Berufstätige hat in seinem Arbeitsalltag häufig mit dem Arbeitsrecht direkt zu tun. Deshalb ist es umso wichtiger, dass sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer ihre Möglichkeiten vollständig ausschöpfen und sich nicht zurückweisen lassen. Ich stehe Ihnen bei arbeitsrechtlichen Fällen aller Art zur Seite und helfe Ihnen, Ihre Interessen durchzusetzen.

Ich sage nichts ohne meinen Anwalt - juristische Hilfe in Strafsachen

In einem Strafverfahren ist es besonders wichtig, sich von Beginn an von einem erfahrenen Anwalt vertreten zu lassen. Denn unüberlegte und voreilige Handlung oder Aussagen können im Rahmen eines Strafverfahrens teils erhebliche Folgen haben und mögliche Verteidigungsansätze einschränken.

Deshalb gilt zu Beginn eines jeden strafrechtlichen Vorwurfs generell der oberste Grundsatz: „Ich sage nichts ohne meinen Anwalt“. Im weiteren Verlauf kann ein Rechtsanwalt eine ausgeklügelte, wohl überlegte und individuelle Verteidigungsstrategie entwickeln, um den Angeklagten vor einer Verurteilung zu bewahren oder zumindest die Konsequenzen signifikant abzuschwächen. Auch in strafrechtlichen Angelegenheiten stehe ich Ihnen als Verteidiger zur Seite und kämpfe für Ihr Recht.

Veröffentlichungen zum Arbeitsrecht

Kontakt