Überblick über die Online-Akte

Um Ihnen den Umgang mit der Online-Akte so einfach wie möglich zu gestalten, haben wir hier die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst.
Noch keine Online-Akte? Schreiben Sie uns über info@gks-rechtsanwaelte.de an und wir veranlassen die Einrichtung.

Datenschutz steht bei uns an oberster Stelle, wenn es darum geht, mit Ihnen online in Kontakt zu treten. Deswegen ist die Online-Akte vor unberechtigten Zugriffen geschützt. Eine permanente SSL-Verschlüsselung bei der Datenübertragung, zentrale Virus- und Firewall-Einrichtungen, die jede Nachricht automatisch auf Viren scannen, ein zertifizierter Hochsicherheitsserver und automatische Passwortgenerierung (möglich) garantieren höchste Sicherheitsstandards.

Die Datenspeicherung erfolgt ausschließlich auf unserem Kanzleiserver und nicht in einer externen Daten-Cloud.

Damit ist der Sicherheitsstandard deutlich höher als bei einer normalen E-Mail-Kommunikation.

Eine Online-Akte ist die digitalisierte Fassung Ihrer echten Akte bei uns in der Kanzlei. Dort werden sämtliche Informationen, die sich auf Ihr Verfahren beziehen, gespeichert und für Sie kostenlos zur Verfügung gestellt. Damit können Sie, egal ob unterwegs vom Smartphone oder vom Desktopgerät von Zuhause aus über einen beliebigen Browser, auf Ihre Mandantenakte zugreifen. Alles natürlich 24 Stunden am Tag und mit einer SSL-verschlüsselten Kommunikation.

Sobald Sie Ihre Online-Akte eingerichtet haben, können Sie in SSL-verschlüsselter Kommunikation auf Ihre Mandantenakte 24/7 zugreifen. Dies führt zu einer Reduzierung der Kommunikationswege, Bearbeitungszeiten und spart Ihnen schließlich Porto oder den ein oder anderen Weg in die Kanzlei.

Wenn Sie über eine E-Mail Adresse verfügen, können Sie von uns über E-Mail benachrichtigt werden, sobald wir ein neues Dokument zu Ihrer Online-Akte hinzugefügt haben.

Ein weiterer Vorteil ist die papierlose Kommunikation. Dadurch ist kein Abheften von "Papierbergen" mehr nötig. Während Sie auf dem Postweg einen Tag auf einen Brief warten müssen, können Sie mit der Online-Akte in Sekunden erfahren, wenn neue Informationen vorliegen.

Wenn Sie sich für eine Online-Akte entscheiden, können Sie von jedem Ort auf der Welt mobil auf Ihre Online-Akte zugreifen und haben diese somit immer "mit dabei", ohne Aktenordner schleppen zu müssen. Dies hilft Ihnen und uns bei einer schnelleren und effizienteren Kommunikation, ohne erhöhte Bearbeitungszeiten und papiergebundener Korrespondenz.

Das Menü der Online-Akte kann individuell eingestellt werden. Somit können Sie den Posteingang nach Vorgangsart, Datum oder Benutzer sortieren.

Sollten Sie Interesse an der Einrichtung einer Online-Akte haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir richten dann Ihre Online-Akte mit Ihren persönlichen Zugangsdaten ein. Sobald Sie uns kontaktiert haben, schicken wir Ihnen einen Code an Ihre angegebene E-Mail-Adresse und einen Link, der Sie zur Aktivierung über das Programm Advoware weiterleitet. Wenn Sie den Code dort eingegeben haben, sind Sie registriert und bereit online Ihren Aktenstatus einzusehen.

Für den Zugang zur Online-Akte benötigen Sie entweder einen Computer mit Internetanschluss oder ein internetfähiges Smartphone. 

Haben Sie Ihre Zugangsdaten, können Sie sich über den Zugangsbereich der Online-Akte einloggen, der oben auf unsere Website angezeigt wird. Die Online-Akte ist so aufgebaut, dass sie benutzerfreundlich und unkompliziert zu nutzen ist.

Zur Erinnerung: Die Online-Akte ist ein zusätzlicher, kostenloser Service von uns an Sie. Somit entstehen Ihnen keine zusätzliche Kosten, wenn Sie sich für die Online-Akte entscheiden.

Kontakt